Monatsarchiv für September 2011

Auftragen und Polieren

18 September

Posted by Christian

Mr. Miyagi wäre sicher stolz auf uns gewesen. Nachdem das vergangene Wochenende abseits des arbeitsreichen Samstags eher unproduktiv endete, musste dieses Mal ein wenig mehr passieren, damit der HWR irgendwann auch mal nutzbar wird. Da ist es echt von Vorteil, wenn pünktlich zum Wochenende auch die Schmerzen nachlassen. Immerhin mussten noch Sockel geklebt und verfugt werden und irgendwann müsste man auch die verschollenen Entwässerungsrohre ausfindig machen.

Nun da man Erfahrung mit dem Mischungsverhältnis des Mörtels hatte und auch wusste, wie Fliesen zu schneiden sind, waren die Sockel in wenigen Minuten an die Wand gedrückt, sodass sich der Rest des Samstags der Suche nach den Rohren widmen konnte. Den ganzen Beitrag lesen »

Kommentare deaktiviert für Auftragen und Polieren

Es werde Licht

11 September

Posted by Christian

In der vergangenen Woche wurde die richtige Eingangstür eingesetzt und im Wohnzimmer hat man nun einmal alle Rollläden im Erker eingerollt, sodass man mit bei trocknen und demnach hellen Wänden so langsam eine Idee davon bekommt, wie hell die Räume im Live-Betrieb mal sein könnten.

Kommentare deaktiviert für Es werde Licht

Mit Fug und Recht und Halbverbund

11 September

Posted by Christian

Was kommt nach dem Stromanschluss? Genau, die Heizung.

Problem: Wenn die erst einmal steht, hat sich das mit dem Bodenverlegen im Hauswirtschaftsraum zumindest im Bereich der Heizung erledigt. Lösung: Wir fliesen einfach noch schnell, bevor die Maschine kommt.

Problem 2: Wir haben nicht so viel Ahnung vom Fliesenverlegen. Man hat mal was darüber gehört, ggf. hat man es gesehen, aber gemacht hat es noch keiner. Aber da halte ich es ja gern wie Alf, der Außerirdische: Etwas nicht zu können heißt nicht, es nicht trotzdem zu tun und außerdem gibt es ja auch noch YouTube, wo uns zahleiche Heimwerker an ihrer Erfahrung beim Fliesenlegen teilhaben lassen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kommentare deaktiviert für Mit Fug und Recht und Halbverbund

365 Tage Fliesen

4 September

Posted by Christian

Wer Einfluss auf Form, Größe und Funktion beim Hausbau hat, der wird vielleicht um die unzähligen, endlosen Debatten wissen die zu führen sind, bis man die verschiedenen Meinungen zu einem Kompromiss zusammengeführt hat. Stets hat man den Gedanken im Hinterkopf, irgendetwas zu übersehen, was bei sorgfältigerer Planung im Bauverlauf leichter zu bewerkstelligen gewesen wäre als im fertiggestellten Haus.

Konnten wir uns bei allen Fragen letztlich auch einigen, steht die Frage nach den Fliesen seit Beginn der Hausbaugedanken im Raum und harrt noch immer ihrer Beantwortung. Letztlich kann ich auch nicht sagen, warum wir uns bei den Fliesen so elendig schwer tun. Möglicherweise wird die Entscheidungsfindung durch die mittelfristige Endgültigkeit, die Fliesen mit sich bringen, arg beeinträchtigt. Den ganzen Beitrag lesen »

Kommentare deaktiviert für 365 Tage Fliesen

Vorsicht: Schlagloch

4 September

Posted by Christian

Ist es nicht schön, unser eigenes Schlagloch? Kein Schlagloch ist so schön wie das eigene.

Nachdem sich in den letzten Tagen und Wochen aufgrund des Innenputzes und des besinnlich zu trocknenden Estrichs ein wenig Urlaubsstimmung auf der Baustelle breit gemacht hat, kam in der vergangenen Woche wieder Leben in die Toscana-Bude. Das kann man sehr wörtlich verstehen, denn nach Wochen des Wartens machten endlich auch die lokalen Versorger ihre Aufwartung und haben unser Haus an das Wasser- und Stromnetz angeschlossen. Darüber hinaus ist für Telekommunikation gesorgt. Für spätere Erweiterung auf Glasfaser liegt auch noch ein Leerrohr im Graben, sodass der Zukunft nichts im Wege steht.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kommentare deaktiviert für Vorsicht: Schlagloch